Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dienstag, 29. Oktober 2019

Kürbissuppe mit Birne und Speck




Kürbissuppe mit Birne und Speck

ZUTATEN ( für 2 Personen )

1 Butternutkürbis, ca. 750gr
1 Zwiebel, groß
1 Ingwer, daumengroß
2 Birnen, eher fruchtig
1 kleine Handvoll Kürbiskerne
1 Scheibe Wammerl, geräuchert
 

Zitronensaft, ersatzweise Weißweinessig
ca. 0,75L Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Kürbiskernöl




ZUBEREITUNG

Kürbis vierteln, entkernen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel, Ingwer schälen und würfeln. Eine Birne schälen, entkernen und in Würfel schneiden.
Zunächst Zwiebeln und Ingwer erhitzen und andünsten, Kürbis und Birne hinzugeben und einige Minuten weiter dünsten, mit Salz & Pfeffer würzen, danach mit Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen und für ca. eine halbe Stunde bei kleiner Flamme weiterköcheln.
 

Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Wammerl in feine Streifen schneiden, ebenso ohne Fett in die Pfanne geben und knusprig braten. Die zweite Birne ebenso schälen, entkernen und feinwürfeln. Die Würfel im ausgelassenen Speckfett für wenige Minuten braten.

Suppe mit dem Mixer feinpürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Zutaten mit Chiliflocken auf die angerichtete Suppe streuen, mit Kürbiskernöl beträufelt servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieses Blog durchsuchen