Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag, 7. Mai 2017

Buns



Wer Hamburger selber macht, der sollte auch die Buns dazu selber zubereiten. Keine Frage, der Unterschied zu selbstgekauft und selbstgemacht ist unvergleichlich.
Dieses Rezept hat mit besonders gut gefallen. Das Ergebnis sind aussen krosse, innen superfluffige Buns.Die zweimalige Ruhezeit der Teiglinge war mir dann aber doch etwas zuviel des Guten. Hat auch so geklappt. Wiederholungsfaktor!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfohlener Beitrag

Ein Teller Buntes...

Die ursprüngliche Idee einer Salsa mit u.a. Artischockenherzen, Peperoni und Minze entwickelte sich hier zu einem Meeresfrüchtesalat ...