Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag, 12. April 2015

Lammlende mit Kräuterkruste, Spargel, Tomaten



Diese Kräuterkruste hat es in sich! Wichtig ist neben den anderen frischen Kräutern die Verwendung von etwas Minze.Die feingehackten Zutaten werden mit etwas geriebenen Parmesan und Semmelbrösel vermischt, mit Salz und Pfeffer gewürzt und anschliessend mit der Butter verknetet, zum Durchziehen und bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank gestellt.



Der erste Spargel der Saison auf meinem Teller kommt aus Schrobenhausen, vor den Toren Münchens. Ich habe ihn schonend im Wasserbad gedämpft, später nur mit etwas Mandelöl angerichtet. Zusätzlich zum Gericht gab es confierte Datteltomaten. Eine Sauce hat es hier nicht gebraucht. Die Lende wurde zunächst von allen Seiten angebraten und im Ofen bei ca. 100° weitergegart. Kurz vor Garzeitende habe ich die Masse für die Kruste darauf verteilt und die Oberhitze bzw. die Grillfunktion des Ofens noch für wenige Minuten aktiviert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen