Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Montag, 29. April 2013

Spargel im Schlafrock



Spargel im Schlafrock, nach einer Rezeptidee von Eline. Eine schöne Idee: Innen ist der Spargel noch saftig, während der blättrige Teig nach dem Ofen aussen schön knusprig geworden ist.  Ich hatte dafür extra dicken Spargel auf dem Markt eingekauft. Gar nicht so einfach, einen Teller davon anzurichten, dies war bereits ein wiederholter Anlauf. Zum Spargel gab es in gesalzener Butter angeröstetes Haselnussmehl mit einer mir bis dahin unbekannte Kressesorte, die mein hiesiger Gemüsehändler  einfach als Schnittkresse bezeichnete. Als Gärtner wird er es wohl wissen. Diese Kresse ist großblättriger und geschmacklich etwas kräftiger als die bekannte, handelsübliche Gartenkresse. Eine leckere, vegetarische Vorspeise.

Kommentare:

  1. Wunderschön zur Geltung gebracht! Toll!

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Das mit dem Anrichten war wirklich eine kleine Herausforderung! ;)

    AntwortenLöschen