Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 28. November 2012

Aroma - Die Kunst des Würzens




Aufmerksam geworden bin ich auf dieses Buch vor ein paar Tagen bei "Allem Anfang...", und beim letzten Besuch im Buchladen habe ich erst gar nicht lange gezögert und sofort zugegriffen.
Dieses auf den ersten Eindruck recht informativ und umfangreich wirkende Nachschlagewerk scheint eine wahre Bereicherung für jeden Amateurkoch zu sein. Zu Beginn wird auf wissenschaftliche Weise, aber dennoch leicht verständlich die vielfältige Welt der Aromen bezüglich Textur, Geschmack, Duft und Empfinden erklärt. 
Es folgt eine sehr wissenswerte, geschichtliche Abhandlung der Kräuter und Gewürze, sowie ihrer weltweiten Entdeckung und Verbreitung. Schwerpunktmässig wird die Welt der Aromen in diesem Buch durch einen systematischen Farbcode definiert, mit dem erklärt wird, welche Geschmacks- und Duftstoffe sich in ihrer Kombination verstärken (Food-Pairing), oder sich zu einem neuen Geschmackserlebnis (Food-Completing) ergänzen können. 
Sehr einfach klingende, kleine Rezepte machen richtig neugierig auf neue Geschmackserlebnisse und laden spontan zum Nachkochen ein, doch werde ich zunächst noch ein Weilchen in diesem schönen Wälzer schmökern und weiteres entdecken wollen. 
Aroma - Die Kunst des Würzens von Thomas A.Vierich und Thomas A. Vilgis, erschienen bei Stiftung Warentest, Berlin. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen