Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Donnerstag, 7. Oktober 2010

Raw like Sushi #5
























Mal wieder Lust auf rohen Fisch! Auch wenn sich der Fischhändler m.V. zur Zeit mal wieder eine Woche Betriebsferien gönnt: Kein Problem, hier in Hamburg Fisch in optimaler Sushiqualität zu bekommen. Da sich für mich die Kombination Lachs und Rote Bete bereits wunderbar bewährt hatte, hier nun zum Bio-Lachs eine Salatvariante mit den jungen, zarten Blättern, Bull´s Blood. Dazu Alfalfasprossen, etwas Kresse und superscharfer Wasabi. Und nach dem Ablichten des Tellers kam dann noch die Teriyakisauce mit ins Spiel, die durfte hier natürlich nicht fehlen.

Kommentare:

  1. Den Salat finde ich schön (würde meine Gelbphase beenden ;-). Hab ich noch nie gesehen.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Danke! :)

    @Eline, Die zarten Blätter schmecken ganz leicht nach Roter Bete, sind dekorativ und passen auf dem Teller vor allem wunderbar zu Gelbtönen! :)

    Bull´s Blood hatte ich ursprünglich vom Gemüsehändler auf dem Markt, mittlerweile aber auch schon hier in einem gut sortierten Supermarkt gesehen!

    AntwortenLöschen