Gegessen & Vergessen 01


Am letzten Tag des Jahres 2009 möchte ich allen verkosteten, aber leider wie auch immer, vergessenen Gerichten aus meiner Küche einen Thread widmen, bevor sie endgültig im digitalen Nirvana untertauchen werden. Robert hat auf Lamiacucina bereits einen thematisch gleichen Thread gestartet, aber während er auf die Rezepte seiner "unvollendeten" Gerichte zurückgreifen kann, tappe ich dagegen völlig im Dunkeln, was die Notizen zur Zubereitung und zu Mengenangaben meiner Gerichte angeht. Diese Notizen habe ich entweder verschlampt, oder wollte sie nachträglich gleich eintippseln, was warum auch immer dann doch nicht geschehen ist. Sicherlich sind viele Produkte und Zutaten auf den Fotos zu erkennen, aber das jeweilige, eigentliche Rezept dazu wird wohl auf ewig ein Geheimnis bleiben. 
Hier eine Auswahl der vergessenen Gerichte 2009:






















Kommentare

  1. Huhu Christian,

    sooo leckere Sachen und nicht wert für einen einzelnen Artikel? Schade schade schade, sehen sehr lecker aus, deine Gerichte.

    Komm gut ins neue Jahr und lass es dir gut ergehen

    LG
    Suse

    AntwortenLöschen
  2. 01: Kalbssteak an Tomatensosse mit Oliven auf gebratenen Chicoreeblättern.

    02: Röllchen aus Auberginen, gefüllt mit Eiern, an einer Schaumsauce mit Pinienkernen.

    03: Schweinssteak mit Thymianrisotto und sautiertenm Zucchinigemüse.

    04: Jakobsmuscheln auf Karottennudeln an Safransauce mit fritiertem Lauch.

    05: schon wieder Steak, an Lauchgemüse mit Champignons und Pfeffersauce.

    AntwortenLöschen
  3. @Suse:Wenn ich das jeweilige Rezept noch genau wüßte..

    @Robert: Schon mal Danke fürs Mitmachen!

    01 bis auf die Oliven leider falsch!

    02 die Füllung sind keine Eier...

    03 Gut erkannt! Allerdings kein Schweinesteak..
    offensichtlich habe ich den Lammrücken zu durchgegart.

    04: Nicht ganz richtig, denn es sind keine Nudeln dabei..

    05 : Ich bin mir sicher, es war Thunfisch mit Fenchel. Nur bei der Sauce rate ich selbst noch.. ich glaube, es war eine Art Orangensauce..

    ..Mal schauen, vielleicht macht noch jemand anders beim Rätseln mit..

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts