Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Montag, 29. Januar 2007

Kokos Panna Cotta mit Physalissauce




















Panna Cotta aus Kokosmilch, Vanille und Sahne
Die kleingeschnittenen Physalisfrüchte wurden in Multivitaminsaft, Honig, etwas Zitronensaft und etwas Zimt erhitzt. Das Ganze einreduziert, mit dem Zauberstab püriert und anschließend im abgekühlten Zustand über die Panna Cotta drübergegeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfohlener Beitrag

Kalbs-Involtini mit Zucchini, Ziegenfrischkäse und confierten Tomaten

Die dünnen Kalbsschnitzel wurden belegt mit in Olivenöl gegrillten Zuccinistreifen und Ziegenfrischkäse mit sehr feingehacktem, frischem R...